Wer sich ein teures Fahrrad anschafft, der möchte dies auch möglichst lange behalten. Passendes Schutz bieten eine Diebstahlversicherung sowie eine Vollkaskoversicherung.

Was ist versichert?

Versichert ist das im Versicherungsschein bezeichnete Fahrrad ohne Hilfsmotor. Dazu gehören alle fest mit dem Fahrrad verbundenen und zur Funktion des Fahrrades gehörenden Teile wie:

Anhänger - Beleuchtung - Fahrradkompass - Fahrradkorb - Fahrradschloss - Fahrradtasche - Fahrradwimpel - Helm - Hygieneartikel - Isomatte - Kartenhalter - Kartenmaterial - Kilometerzähler - Kindersitz - Kleidung - Klingel - Kochgeschirr - Luftmatratze - Luftpumpe - Reflektor - Regenschutzplane - Sattelkissen - Schloss - Schlafsack - Schleppstange - Spiegel - Steckschutzblech - Tachometer (keine Multifunktionsgeräte) - Trinkflasche - Werkzeug/ Flickzeug - Werkzeugtasche - Zelt


Versicherungsschutz besteht für:​


  • Diebstahl, Teilediebstahl
  • Einbruchdiebstahl, Raub
  • Diebstahl aus gesichertem Fahrradträger
  • Vandalismus
  • Beschädigung durch Unfall
  • Brand
  • Fallschäden
  • Sturzschäden
  • Material-, Produktions- und Konstruktionsfehler nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungspflicht von 24 Monaten.

Was ist nicht versichert?

Bestimmte Risiken sind nicht versichert. Dazu gehören z. B.:


  • Schäden (Mängel), die unter eine Garantie des Herstellers oder die Gewährleistung des Verkäufers fallen,
  • Schäden durch Rost oder Oxidation,
  • Schäden, die bei der Teilnahme an Sport- veranstaltungen oder Wettkämpfen entstehen.
  • Die Schadenzahlungen beschränken sich auf die Höhe der vereinbarten Versicherungssummen.

Laut GDV zahlen Versicherer etwa 100 Millionen Euro pro Jahr für gestohlene Fahrräder. Die Anzahl der gemeldeten Diebstähle ist rückläufig, dafür liegen bei den Dieben teure Räder im Trend.

Gibt es Deckungsbeschränkungen?

Es können nicht alle denkbaren Fälle versichert werden. Sonst müsste die Versicherung einen erheblich höheren Beitrag verlangen. Deshalb wurden einige Fälle aus dem Versicherungsschutz herausgenommen, z. B. alle Schäden:


  • aus vorsätzlicher Handlung,
  • an gewerblich genutzten Fahrrädern,
  • die nicht die Funktion der Sache beeinträchtigen,
  • durch Kernenergie, Erdbeben, etc.

Wo bin ich versichert?

Die Fahrrad-Vollkaskoversicherung gilt weltweit. Wenn dir z. B. während eines Auslandsaufenthaltes (z. B. Urlaub) das Fahrrad gestohlen wird, bist du auch geschützt.

Welche Verpflichtungen habe ich?

  • Du musst alle Fragen im Antragsformular wahrheitsgemäß und vollständig beantworten.

  • Die Versicherungsbeiträge musst du rechtzeitig und vollständig bezahlen.

  • Im Versicherungsfall musst du vollständige und wahrheitsgemäße Informationen geben.

  • Du musst die Kosten des Schadens gering halten.

  • Wenn sich deine vorhandenen Risikoumstände während der Vertragslaufzeit wesentlich ändern, musst du diese melden, damit der Vertrag ggf. angepasst werden kann.

Wann und wie zahle ich?

Den ersten oder den einmaligen Beitrag musst du spätestens zwei Wochen nach Erhalt des Versicherungsscheins zahlen. Wann du die weiteren Beiträge zahlen musst, ist im Versicherungsschein genannt. Je nach Vereinbarung zwischen dem Versicherer und dir kann das monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich sein. Du kannst den Beitrag überweisen oder den Versicherer ermächtigen, den Beitrag von deinem Konto einzuziehen.

Wann beginnt und wann endet die Deckung?

Der Versicherungsschutz beginnt zu dem im Versicherungsschein angegebenen Zeitpunkt. Voraussetzung ist, dass du den ersten Versicherungsbeitrag gezahlt hast. Anderenfalls beginnt der Versicherungsschutz mit der Zahlung. Hat dein Vertrag eine Laufzeit von mindestens einem Jahr? Dann verlängert er sich automatisch um jeweils ein Jahr. Ausnahme: du oder der Versicherer haben den Vertrag gekündigt.

Wie kann ich den Vertrag kündigen?

Du oder der Versicherer können den Vertrag zum Ende der vereinbarten Dauer kündigen. Du oder der Versicherer können auch kündigen z. B. nach einem Schadenfall oder auch bei endgültigem Wegfall des versicherten Risikos. Dann endet der Vertrag schon vor Ende der vereinbarten Dauer.

Was beinhaltet der Fahrrad-Schutzbrief?

  • 24-Stunden-Service-Hotline

  • Pannenhilfe direkt vor Ort

  • Abschleppdienst, wenn eine schnelle Reparatur nicht möglich ist

  • Weiter- bzw. Rückfahrt mit dem Taxi oder der Bahn

  • Bergung

  • Leih-/Mietfahrrad

  • Fahrrad-Rücktransport

  • Übernachtung im Notfall

  • Werkstattvermittlung

  • Notfall-Bargeld

Du hast Fragen?

Ich berate dich gern. Ruf mich an oder schreibe mir eine Nachricht.

Ronny Meßmann

Versicherungskaufmann

Versicherungsmakler

Telefon

(Mo bis Fr 8-20 Uhr)

03381 212 487

Anrufen

WhatsApp

(Mo bis Fr 8-20 Uhr)

0176 241 777 45

Nachricht

WhatsApp Web

(Mo bis Fr 8-20 Uhr)

0176 241 777 45

Nachricht

Kontaktformular

SSL-verschlüsselt

Öffnen

E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachricht

 

Ø 5.0 ★★★★★
aus 132 Kunden-Rezensionen

 

Lesermeinung

Wenn du inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel hast, kannst du mich Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ich lese deine Zuschrift, bitte aber um Verständnis, dass ich nicht jede beantworten kann.

Blog abonnieren

Du möchtest über neue Artikel benachrichtigt werden? Dann trage deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf "Abonnieren".

Folgende Artikel könnten dich interessieren

Kfz-Versicherung · eVB Nummer‎ für die Zulassung

Kfz-Versicherung · eVB Nummer‎ für die Zulassung

Schreiben Sie eine Rezension
Mit der elektronischen Versicherungsbestätigung kannst du dein Auto zulassen. Wie du die eVB-Nr. bekommst und wie du diese verwendest, beantworte ich in folgendem Beitrag.
Mehr erfahren
Pferdehalter-Haftpflicht Tarif-Vergleich

Pferdehalter-Haftpflicht Tarif-Vergleich

Schreiben Sie eine Rezension
Ich habe eine teure Pferdehalter-Haftpflicht mit einer günstigen vergleichen. Das Ergebnis ist erschreckend.
Mehr erfahren
Food Truck: Kleinunternehmen mit Absicherungsbedarf

Food Truck: Kleinunternehmen mit Absicherungsbedarf

Schreiben Sie eine Rezension
Was hat vier Räder, riecht verdammt gut und erobert Deutschland im Sturm? Food Trucks! Der Markt für das mobile Essenserlebnis wächst rasant. Über 50 Prozent konnte der Branchenzwe...
Mehr erfahren
Hacker-Angriff- Junges Paar verliert knapp 58.000 Euro

Hacker-Angriff- Junges Paar verliert knapp 58.000 Euro

Schreiben Sie eine Rezension
Eddy und Nadine A. aus Westerhausen im Harz wurden bei einem Hacker-Angriff 57.809 Euro von ihren Konten bei der Harzsparkasse gestohlen. Was genau geschehen ist, erfährst du hier.
Mehr erfahren
Jagdhaftpflichtversicherung - Ein Muss für jeden Jäger

Jagdhaftpflichtversicherung - Ein Muss für jeden Jäger

Schreiben Sie eine Rezension
Jetzt schallt wieder überall ein Halali durch die Wälder. Für Jäger hat die Hauptsaison begonnen. Damit rückt auch das Thema Jagdhaftpflichtversicherung in den Fokus. Denn die Vers...
Mehr erfahren
Ein Wohnmobil mieten und richtig versichern

Ein Wohnmobil mieten und richtig versichern

Schreiben Sie eine Rezension
Unabhängig sein, losfahren und Halt machen, wann und wo es einem gefällt - mit dem Wohnmobil zu reisen, bietet einem das Gefühl von Freiheit und gehört zu den Abenteuern, die man u...
Mehr erfahren
Unfallversicherung für Kampfmittelräumdienst

Unfallversicherung für Kampfmittelräumdienst

Schreiben Sie eine Rezension
Tausende Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg liegen noch immer unter der Erde und warten darauf, durch Bauarbeiten entdeckt zu werden. Vor Eröffnung der Baustelle kann eine fachgerech...
Mehr erfahren
Corona-Krise: Was Kurzarbeit für die PKV bedeutet

Aktueller Glücksatlas | Corona-Krise drückt Deutschen auf die Stimmung

Schreiben Sie eine Rezension
Die Corona-Pandemie prägte das gesamte Jahr 2020. Wie sich die Einschränkungen und Ängste auf die Zufriedenheit der Menschen auswirkte, zeigt der „Glücksatlas 2020“. Das Ergebnis: ...
Mehr erfahren